Element - Analyse

Durch die Zunahme der belastenden Einflüsse wie z.B. Elektrosmog, Luftverschmutzung, Arzneimittelnebenwirkungen, Chemisierung von Nahrungsmitteln sowie zunehmender psychosozialer Stress, entstehen manchmal oft neue, nicht klar zuzuordnende Krankheitsbilder. Trotz umfassender und langjähriger Untersuchung/Behandlung kann mittels der klassischen Schulmedizin der enorme Leidensdruck und die verminderte Lebensqualität  oft nicht kompensiert werden. Um nun die störenden Einflüsse wie z. B. Viren, Bakterien, Schwermetalle, Parasiten, belastete Nahrungsmittel aber auch alte Blockierungen wie z.B. Traumata, behindernde Glaubenssätze usw. ausfindig machen zu können,  haben uns dazu veranlasst nach einem Diagnose und Therapiegerät zu suchen, welches uns ein gutes Hilfsmittel ist um genau die Faktoren im Körper aufzuspüren, welche in Diagnostik und Therapie dem Heilungsbestreben des Menschen entgegenwirken, so dass wir dann gezielt und ganz individuell gegen diese lokalisierten Verursacher gemeinsam vorgehen können. Bei unserer Suche stießen wir dann auf die immer bekannter werdenden Erkenntnisse der Quantenphysik und der Lehre der morphogenetischen Felder des englischen Biologen und Philosophen Rupert Sheldrake.

 

Demnach ist alles in unserer Welt von feinstofflichen Energiefeldern umgeben, durchdrungen und miteinander verbunden. Mit dem Radionikgerät fragen wir die Ursache für ein Ungleichgewicht, einer verstimmten Lebenskraft aus Ihrem Energiefeld ab und analysieren damit die Ursache für Ihre Beschwerden.

Was unterscheidet diese Geräte von anderen Methoden

 

Anders als herkömmliche Systeme wie z.B. das Röntgengerät, welches feste Strukturen im Körper darstellt, misst das Mars III Störfelder und Disharmonieren noch bevor sie im herkömmlichen Diagnoseverfahren nachweisbar oder als Symptom fühl-oder sichtbar geworden sind. Störfelder die sich über Elektrosmog, Toxine, Viren, Bakterien, Parasiten und Allergene etc. manifestieren sowie Störungen der subtilen Energien von Organen lassen sich ausfindig machen und mittels von potenzierten Informationen durch Balancierung ausgleichen. Für den Patienten ist die Anwendung vollkommen schmerz- und nebenwirkungsfrei. Auch Kinder können ohne Bedenken untersucht und behandelt werden.

 

Für die Analyse benötigt Ihr Therapeut von Ihnen eine Probe- das können Haare, Blutstropfen oder Speichel sein.Anhand der gescannten Probe kann Ihr Therapeut austesten, wo genau Ihre Energetischen Blockaden liegen. Hierbei erfährt er etwas über organische Dispositionen als auch etwas über die zugrundeliegenden psychischen Ursachen für Ihre Symptome.

 

Wir freuen uns sehr, dass wir mit moderner Biokommunikation zu einer individuellen Diagnose und ganzheitlichen Therapie für gesunde Balance von Körper, Geist und Seele in unserer Praxis arbeiten dürfen und um Sie so auf Ihrem Weg zur Gesundheit und Wohlbefinden unterstützen zu können.

Anmeldungen und weitere Informationen gerne telefonisch unter 02051 3209172 oder über das Kontaktformular

© 2016 - Heilpraktikerin Simone Drange-Miskiw - Alle Rechte vorbehalten.